Johannes König erfolgreich in Mehlingen

Johannes König erfolgreich in Mehlingen

Johannes König schreibt die Geschichte der erfolgreichen Trierer beim Großen Preis von Mehlingen als Dritter der C-Klasse fort.

Drei Siege und ein dritter Platz durch vier verschiedene Fahrer lauten die Erfolge aus den letzten fünf Ausgaben des Mehlinger Straßenrennens. Johannes König, der erst seit diesem Jahr Lizenzrennen bestreitet, schrieb nun ein weiteres Kapitel. Beim Rennen über 62 km und 13 Runden, gelang ihm nach 8 Runden der Sprung in die siebenköpfige Gruppe des Tages. Diese harmonierte prächtig und so wurde der Sieger auf der langen und leicht ansteigenden Zielgerade aus der Gruppe bestimmt. Hier belegte Johannes den dritten Platz. Philipp Becker betrieb unterdessen beim KT/A/B Rennen Formaufbau für die anstehende Crosssaison und rollte mit dem Hauptfeld über die Ziellinie.

Zwei Podiumsplätze und aufsteigende Form bei allen Fahrern lautet das Fazit der letzten zwei Wochenenden. Diesen Rückenwind gilt es nun in die nächsten Rennen und vor allem den Klassiker in Bellheim mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.