Michael Brämer mit weiterem Podiumsplatz für das Schwalbe Elite Team

Unser Pfälzer Bub, Michael Brämer, zeigte mit Platz 3 im Rennen der C-Klasse über 60 Runden und Kilometer beim GP der Eichbaum Brauerei in Queidersbach am 17.09.17 , dass die Rennen im tiefsten Pfälzer Wald für den gebürtigen Pirmasenser etwas ganz Besonderes sind. Unterstützt durch Marcel Brech und Jannik Schabio gelang es Michael sich in der Anfangsphase mit zwei weiteren Fahrern vom Feld abzusetzen. Gegen die sprintstärkeren Mitstreiter konnte er in den Punktewertungen zwar nur bedingt gegenhalten, durch einen vollzogenen Rundengewinn lag er aber klar auf Podiumskurs. Von da an war die Marschroute für Marcel und Jannik klar: das Feld zusammenhalten, weitere Rundengewinne vereiteln und somit das Podium sichern. Dank starker Manschaftsleistung gelang dies auch und das hatte man sich auch redlich verdient.

Erfreuliche Nachrichten auch von Basti Becker. Durch Platz 6 beim Rennen in Reinheim konnte er das Ticket für ein weiteres Jahr in der B Klasse lösen.

Schwalbe Eigengewächs Miguel Heidemann wurde im Trikot desRV Sossenheim beim gleichen Rennen als Zweiter nur knapp geschlagen.

1 Queidersbach