Kategorie: Allgemein

Wir machen Radsport. Seit 1932.

Mountainbiker erfolgreich beim VulkanBike Eifel Marathon

Am vergangenen Samstag, dem 12. September, ging es für unsere Mountainbiker nach Daun zum VulkanBike Eifel Marathon. Auf unterschiedlichen Strecken starteten 5 unserer Fahrer und freuten sich allesamt über eines der ersten großen MTB-Events in diesem Jahr. Auch in Daun gab es ein entsprechendes Veranstaltungskonzept, um den Event überhaupt erst durchführen zu können. Neben den…
Read more

Fotos des Römerstrom Radsportfestivals 2020

Unter diesem Link sind in unserer Dropbox alle Bilder vom gestrigen Rennen in Trierweiler zu finden. Wir haben uns bemüht, auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl an Fotografen alle Rennen bestmöglich abzudecken. Bitte beachtet die Rechte der Fotografen und Dritten. Die Bilder dürfen zu privaten Zwecken genutzt und in den Sozialen Medien verwendet werden.…
Read more

Das Römerstrom Radsportfestival 2020 ist Geschichte!

Ein gelungenes Konzept, tolles Wetter und viele motivierte Fahrer machten diesen Tag heute zu etwas ganz besonderen. Wir sind dankbar und stolz zugleich, dieses Rennen so erfolgreich über die Bühne gebracht zu haben! Über 200 Starter sind heute im Laufe des Tages in den Genuss unserer tollen Strecke, Zuschauer und Stimmung gekommen! Alle Ergebnisse sind…
Read more

Letzte Infos zum Römerstrom Radsportfestival

Aus gegeben Anlass informieren wir euch hier über den Ablauf des Römerstrom Radsportfestivals am 13.09.2020 in Trierweiler. Parken Die Teilnehmer / Besucher der Rennen R1/R3/R4/R6/R8 parken bitte in der Straße Lerchenstraße oder der Drosselstraße. Die Teilnehmer / Besucher der Rennen R2/R5/R7 parken bitte in der Straße Auf Wolfsgang (Renneinteilung siehe Ausschreibung auf Rad-Net, Straßen siehe…
Read more

Vielen Dank an unsere großartigen Partner!

Vielen Dank an unseren Hauptsponsor SWT / Römerstrom sowie unseren Sponsor Sparkasse Trier! Danke an unseren Unterstützter Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz!

Kriterium in Melle und Gießen & MTB-Rennen in Freisen

Großer Preis Zentrale Autoglas in Melle Am vergangenen Wochenende war es für unseren Fahrer Thomas von der Lahr auch endlich wieder soweit. Beim Kriterium in Melle (Niedersachsen) galt es sich als Titelverteidiger in einem starken Feld zu behaupten. Aufgrund der deutlich geringeren Anzahl an Radrennen und Veranstaltungen in 2020 nutzten viele Fahrer und Teams diese…
Read more

Veranstaltungs-Hygienekonzept Römerstrom Radsportfestival

Aus gegebenem Anlass stellen wir euch hier unser Veranstaltungs-Hygienekonzept zur Verfügung, welches maßgeblich für die Genehmigung und Austragung des diesjährigen Römerstrom Radsportfestivals erforderlich ist. Wir bitten alle Fahrer, Betreuer, Zuschauer und Helfer darum, sich das Hygienekonzept durchzulesen und sich vor Ort am 13. September daran zu halten. Nur so kann der aktuell erforderliche Infektionsschutz gewährleistet…
Read more

Römerstrom Radsportfestival 2020 findet statt!

Wir freuen uns riesig, bekanntgeben zu dürfen, dass unser Römerstrom Radsportfestival trotz Corona am 13. September stattfinden wird. Diese erfreuliche Info haben auch wir erst vor wenigen Tagen von den zuständigen Behörden erhalten. An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön an diese für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Das Rennen wird auf 30 Starter pro Klasse…
Read more

Rennwochenende in Offenbach, Bergheim und Föhren

Auch auf der Straße werden wieder Rennen gefahren! An diesem Wochenende sind unsere Fahrer beim Großen Stadion-Renntag in Offenbach an der Queich und beim Erftpokal von Quadrath in Bergheim unterwegs gewesen. Außerdem waren zwei unserer Mitglieder laufend beim 10km-IRT-Park-Summer Spezial in Föhren am Start. Am Samstag waren Marcel Brech und David Karl beim Amateur Rennen…
Read more

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald 2020

RBGH 2020: Tag 1 & 2 An diesem Wochenende starten 3 unserer Vereinsmitglieder beim Rothaus Bike Giro. Mit dabei sind Lukas Ittenbach, Dominik Lambrecht und Thorsten Neuls. Die beiden ersten Etappen am Donnerstag und gestern starteten auf dem Notschreipass bei Todtnau, in rund 1150m Höhe. Am ersten Tag stand ein Prolog mit 21,8km und 560hm…
Read more