Blog.

Zu Gast beim Jubiläum des Trierer Silvesterlaufs 2019

Silvester ist auch für uns Radfahrer einer der wenigen Termine, an dem wir unser Fahrrad gegen die Laufschuhe eintauschen. Denn am 31. Dezember eines jeden Jahres lockt der Trierer Silvesterlauf in der Innenstadt neben Hunderten von Startern auch eine große Zuschauermenge an die Strecke – „Milliunen Leit“, wie der Trierer sagen würde. Wenn die Strecke…
Weiterlesen

Fahrtechnik Training im Weishauswald

Am 05.01. werden wir auch für die Mountainbiker im Verein ein tolles Angebot anbieten können: Im Trierer Weishauswald wird es mit Trainer Lukas Schmitz erstmals einen Fahrtechnikkurs geben. Hierzu eingeladen ist Jedermann von Jung bis alt. Egal ob Anfänger oder Fortschrittener, vorallem über viele Jugendliche würden wir uns sehr freuen! Alle Infos dazu findet ihr auf…
Weiterlesen

Tobias bei Cyclocross Bundesliga in Kaiserslautern

Am vergangenen Samstag, dem 14.12., stand am Heinrich-Heine-Gymnasium in Kaiserslautern ein Lauf der Cyclocross Bundesliga an. Organisiert wurde das dortige Event vom RSC Linden.  Nach 2 Jahren Cyclocross Abstinenz stand dort für Tobias Stadtfeld ein Kaltstart beim Eliterennen an. Zusammen mit der U23 und Elite ging es auf die durch den Matsch aufgeweichte Runde, rund 70…
Weiterlesen

Martin Kasel beim IRONMAN 70.3. in China

Xiamen? Schon mal gehört? Wohnt man in Trier, so sollte es ein Begriff sein, denn Xiamen ist die Partnerstadt. Xiamen liegt in China und beheimatet einen IRONMAN 70.3 Triathlon. Ein Bericht von Martin Kasel Die Idee Gemeinsam mit meinem Kumpel Jens Roth waren wir zu Beginn der Saison auf der Suche nach einem IRONMAN 70.3…
Weiterlesen

Paris-Brest-Paris 2019

78 Stunden. 1217 Kilometer. Quer durch Frankreich. Auf dem Rennrad. Für die meisten absolut undenkbar. Für Stefan Feilen hingegen inzwischen ein erfüllter Lebenstraum. Ein Bericht über eines der härtesten Ultracycling-Events in Europa, Paris-Brest-Paris. Bericht von und über Stefan Feilen Die Vorbereitungen Am Samstagmorgen um 08:00 Uhr haben meine Frau, Günter, Paul Wolf und ich uns…
Weiterlesen

Schwalben beim 30. Silvesterlauf Trier

Anlässlich des 30. Jubiläums des Silvesterlaufs in Trier, möchten wir dort als lokaler Radsportverein unbedingt mit einem großen Aufgebot an Startern vertreten sein. Was wir uns hier vorstellen ist eine Laufgruppe von – im Idealfall – 30 Schwalben, die beim Volkslauf über die 8 Kilometer lange Distanz gemeinsam laufen und so ein einheitliches Bild abgeben.…
Weiterlesen

Trierer Vereine bilden sich weiter

Pia Meuren vom FSV Trier Tarforst sowie Jannik Schabio vom RV Schwalbe Trier schließen erfolgreich die Vereinsmanger C-Ausbildung ab.  Angesichts immer komplexer werdender Aufgaben im Verein haben sich die beiden Teilnehmer entschlossen, die Ausbildung als Vereinsmanager zu absolvieren. „Die täglichen Herausforderungen, mit einem immer höher werdenden Anteil an Bürokratie, erfordert entsprechendes Fachwissen. Deswegen habe ich…
Weiterlesen

TRAININGSANGEBOT 2019 / 2020

Nachdem wir eine tolle und erfolgreiche Saison 2019 hatten möchten wir im Hinblick auf das kommende Jahr natürlich auch im Bereich des Trainingsangebots „eine Schippe drauflegen“. Daher werden wir im Winter wieder das Jugend Hallentraining anbieten und zwei weitere Trainingsmöglichkeiten einführen: Zum einen werden wir versuchen, eine neue Frauengruppe in unser Trainingsangebot zu integrieren. Vorerst werden im November…
Weiterlesen

Saisonabschluss für die Brüder von der Lahr

Münsterland Giro Mit den beiden Brüdern Tobias und Thomas von der Lahr standen am 03. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, gleich zwei unserer Schwalbe-Fahrer am Start des Münsterland Giro 2019. Die beiden gingen mit etwa 2.000 weiteren Startern auf den 100 Kilometer langen Kurs, der die Fahrer in Richtung Teutoburger Wald führen sollte. Bei…
Weiterlesen

Pressebericht im Trierischen Volksfreund

Hier findet ihr einen schönen Bericht vom Trierischen Volksfreund über die Bezirksmeisterschaft in Trierweiler vergangenen Sonntag. Vielen Dank an den TV für die tolle Berichterstattung und nochmals herzlichen Glückwunsch an die drei Erstplatzierten Jens Roth, Jannik Schabio und Timo Spitzhorn! Hier der Link zum vollen Artikel: https://www.volksfreund.de/sport/region/swt-radsportfestival-in-trierweiler-jens-roth-siegt-im-elite-rennen_aid-46056167 Foto 📸 Harald Tittel #radsporttrier #schwalbe1932